Nachrichten getagged: riga

Reise ins Baltikum 2012

Von , 27. November 2011

Auch im kommenden Jahr möchte ich als Dekan des Dekanates Wittenberge gern mit Ihnen verreisen. Auf unserer Frankfurtfahrt in diesem Jahr ist die Idee geboren worden, einmal das Baltikum zu besuchen – kulturelle und christliche Wurzeln zu erkunden, in der Gemeinschaft Freude zu erleben und Kraft für den Alltag zu tanken. Die Reise findet statt vom 7. bis 17. August 2012: 11 Tage mit dem modernen Reisebus durch Polen ins Baltikum.

Zustiegsorte: Wittenberge, Perleberg, Pritzwalk, Wittstock

Ich habe zwei Angebote, die sich durch die Intensität an jeweiligen Schwerpunkten unterscheiden.

Eine detaillierte Reisebeschreibung folgt später.

Reise 1 Reise 2
1. Tag: Anreise/Danzig kurz/1 Ü Anreise/Danzig/2 Ü
2. Tag Danzig-Trakai-Vilnius kurz/1 Ü Führung Gdynia/Sopot/Danzig
3. Tag Vilnius indiv.-Rundale-Riga 2 Ü Reise Danzig-Vilnius
4. Tag Führung Riga/indiv. Vilnius/nm indiv. + Gemeinde
5. Tag Riga-Pärnu-Rocca al Mare-Tallinn Vilnius-Klaipeda-Nehrung-Klaipeda
6. Tag Führung Tallinn/indiv. Klaipeda-Palanga-Riga
7. Tag Tallinn-Tartu-Cesis-Sigulda Führung Riga-Tallinn
8. Tag Sigulda-Palanga-Klaipeda Stadtführung Tallinn/nm Indiv.
9. Tag Klaipeda-Nidden-Nehrung-Klaipeda Tallinn-Riga-Kaunas
10. Tag Klaipeda-Kaunas mit Führung – Allenstein Führung Kaunas-Torun
11. Tag Allenstein-Perleberg Torun-Perleberg
Preis pro Person DZ/HP 998,00 € 1059,00 €
Einzelzimmer Zuschlag 230,00 € 261,00 €
Reiseversicherung 40,00 € selbst

Indiv. = Zeit zur freien Verfügung + evtl. Gottesdienst oder Gemeindekontakt (werden noch vorbereitet). Der Reisepreis bezieht sich auf 25 Teilnehmer mindestens. Sind es mehr, wird es billiger. Der Unterschied bei den Reisen ist folgender: Bei Reise 1 ist der Aufenthalt in Danzig und Vilnius sehr kurz, aber die kurische Nehrung ist dabei (erholsamer Tag). Bei Reise 2 ist der Aufenthalt in Danzig ausführlicher und auch ein Tag auf der kurischen Nehrung dabei (erholsamer Tag).

Wer hat Interesse mit zu fahren? Welche Reise würden Sie bevorzugen?

Bitte Anmeldeformular downloaden, ausfüllen, Wunsch ankreuzen und bis 29.12.2011 an mich zurücksenden!

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen!

Ihr Dekan Bertram Pricelius