Nachrichten getagged: dr. thomas balogh

Vermeldungen für Sonntag, 29. April 2012

Von , 27. April 2012

Gottesdienste

Wittstock

• Am Dienstag, dem 1. Mai um 8.30 Uhr Rosenkranzgebet und um 9 Uhr Hl. Messe.

• Ebenfalls am 1. Mai findet im Rahmen des Wittstocker Stadtfestes eine Ökumenische Andacht auf dem Marktplatz in Wittstock statt. Eine Pressemitteilung zum Wittstocker Stadtfest finden Sie im Vorraum der Kirche.

• Am 1. Mai feiern wir auch die Taufe von Josef Schnauder. Um 14 Uhr empfängt er das Sakrament der Taufe in Heilig Kreuz Wittstock.

• Am nächsten Sonntag ist die Hl. Messe um 8.30 Uhr.

• Am kommenden Sonntag findet auch die erste Maiandacht um 17 Uhr in Heilig Kreuz statt.

Pritzwalk

• Am Mittwoch ist um 9.30 Uhr keine Hl. Messe. Am Freitag um 9.30 Uhr Rosenkranzgebet und um 10 Uhr Hl. Messe mit anschließender eucharistischer Anbetung.

• Am nächsten Sonntag ist das Hochamt um 10.30 Uhr.

Meyenburg

• Am Donnerstag beten wir um 9 Uhr den Rosenkranz. Hl. Messe ist um 9.30 Uhr. Am kommenden Samstag ist um 16 Uhr Vorabendmesse.

Veranstaltungen

• Heute nachmittag findet um 17.30 Uhr in Pfarrhaus in Pritzwalk ein Vortrag statt. Das Thema lautet: Hat der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan einen Sinn? Es spricht Militärpfarrer Dr. Thomas Balogh von seinen Erfahrungen bei den Soldaten im Auslandseinsatz.

• Am Mittwoch, dem 2. Mai wird unser Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki unsere Pfarrei besuchen. Dabei wird er alle drei Standorte (Pritzwalk, Meyenburg, Wittstock) besichtigen. Die Gemeinde ist an zwei Punkten eingeladen, dem Erzbischof zu begegnen. In Meyenburg gibt es die Gelegenheit zu einem Kaffeetrinken mit Möglichkeit zum Gespräch mit dem Kardinal zwischen 16 und 17 Uhr. In Wittstock wird der Erzbischof um 18 Uhr die Hl. Messe mit der Gemeinde feiern, zu der alle herzlich eingeladen sind. Im Anschluß daran wird es ein Abendessen geben mit den gewählten Vertretern der Gemeinde aus dem Kirchenvorstand und dem Pfarrgemeinderat.

• Die Kinder im Vorschulalter sind zum Kinderkreis in Wittstock eingeladen. Am Samstag in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr wollen wir uns wieder spielerisch und kreativ mit Glaubensfragen beschäftigen.

Kollekte

• Heute erbeten wir die Kollekte für unsere eigene Gemeinde. Am kommenden Sonntag für in Not geratene Mütter.