Nachrichten getagged: Adventskranz

Advent

Von , 3. Dezember 2012

„Segne diesen Kranz und diese Kerzen. Sie sind ein Zeichen, dass du der Ewige bist, dem auch diese kommende Zeit gehört; ein Zeichen des Lebens, das wir von dir erwarten: ein Zeichen, dass du das Licht bist, das alle Finsternis erhellen kann.“

Dieses Wort ist Teil des Segensgebetes über den Adventskranz. Dieser wird uns in der Zeit vor Weihnachten wieder begleiten: in unseren Kirchen und unseren Wohnungen. Das  Gebet bringt den Sinn dieses Brauches zum Ausdruck: Wir Christen blicken mit Zuversicht in die Zukunft. Sie wird für uns immer heller und schöner werden, weil unser Gott ‚ der Ewige’ am Ende uns erwartet. Nicht nur wir warten auf ihn, er wartet auch auf uns! Unser Gott sehnt sich danach unser Leben hell zu machen. Das gilt vor allem für das ewige Leben in seinem Reich, im Himmel. Aber auch auf Erden kann in unserem Innern ein Licht beginnen zu leuchten. Das geht ähnlich wie beim Adventskranz, langsam in kleinen Schritten. Laden wir ihn deshalb ein, uns immer mehr mit seinem Licht und seiner Liebe zu entzünden. Das Anzünden der Adventskranzkerzen kann ein Anstoß für uns sein, in diesem Sinne zu beten.