Februar 2011

Von , 31. Januar 2011

Gottesdienste im Februar

Hl. Messen an Werktagen:                Beichtgelegenheit:

Mo, Mi  7.00 Uhr      Kloster             nach Vereinbarung und

Di, Do    9.30 Uhr      Kyritz               Kyritz:   Do       ab   9.00 Uhr

Fr        19.00 Uhr            Neustadt                  Sa (20.)            ab 17.30 Uhr

Sa          7.30 Uhr      Kloster             Neustadt:  Fr   ab 18.30 Uhr

Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess) (Lk 2,22-40)

Mi          2.Feb.              9.00 Uhr      hl. Messe            Neustadt

                                                                              mit Kerzenweihe                                                       

                                    19.00 Uhr      hl. Messe  Kyritz

                                                                              mit Kerzenweihe

 

5.Sonntag im Jahreskreis (Mt 5,13-16)

Kollekte für unsere Gemeinde

So          6.Feb.              8.30 Uhr      hl. Messe            Neustadt

                                    10.00 Uhr      hl. Messe Kyritz

6.Sonntag im Jahreskreis (Mt 5,17-37)

Kollekte für die katholischen Schulen

Sa        12.Feb.            18.00 Uhr      hl. Messe  Rhinow

So        13.Feb.              8.30 Uhr      hl. Messe            Neustadt

                                    10.00 Uhr      hl. Messe  Kyritz

7.Sonntag im Jahreskreis (Mt 5,38-48)

Kollekte für unsere Gemeinde

Sa        19.Feb.            18.00 Uhr      hl. Messe  Kyritz

So        20.Feb.              8.30 Uhr      hl. Messe            Neustadt

                                    10.00 Uhr      hl. Messe  Kyritz

8.Sonntag im Jahreskreis (Mt 6,24-34)

Kollekte für unsere Gemeinde

Sa        26.Feb.            18.00 Uhr      hl. Messe  Rhinow

So        27.Feb.              8.30 Uhr      hl. Messe            Neustadt

                                    10.00 Uhr      hl. Messe  Kyritz

Gruppen und Kreise im Februar

 

Anbetung:            Mo, 7., 14., 21. u. 28.Feb., 19.30 Uhr in der HG Kirche

Do, 10.Feb., um 19.30 Uhr in der Herz Jesu Kirche

Bibelrunde:            Do, 3.Feb., um 19.30 Uhr im Pfarrhaus (Neustadt)

Kirchenchor:            Mi, 9., 16. u. 23.Feb., um 19.30 Uhr im Pfarrsaal (Kyritz)

Rosenkranz:            jeden Mi, um 17.00 Uhr in der Herz Jesu Kirche

                        Mi vor der Chorprobe um 19.00 Uhr im Elisabethaus

Rentner:            So, 6.Feb., nach der hl. Messe im Pfarrhaus (Neustadt)

Do, 10.Feb., nach der hl. Messe im Pfarrsaal (Kyritz)

Singkreis:            Do, 24.Feb., um 19.30 Uhr im Pfarrhaus (Neustadt)

 

 

Veranstaltungen

Pfarrgemeinderat: Sitzung am 18.Feb. 2011

nach der hl. Messe im Pfarrhaus (Neustadt)

Verstorbene

Frau Gertrud Kardorf, Neustadt, verstarb am 18.Jan. im Alter von 84 J.

Frau Elisabeth Giesa, Sieversdorf, verstarb am 20.Jan. im Alter von 98 J.

Der menschgewordene Sohn Gottes schenke ihnen das ewige Leben!

Liebe Schwestern und Brüder unserer Kirchengemeinde!

Über Jahre habe ich regelmäßig einmal in der Woche das Krankenhaus in Kyritz aufgesucht. Dort erhielt ich an der Pforte eine „Pfarrerliste“. Auf dieser standen die katholischen Patienten. Diese habe ich dann  besucht. In der Regel freuten sie sich darüber sehr. Wir führten ein kurzes Gespräch, oft beteten wir (inkl. Segen), manchmal spendete ich auch das Sakrament der Krankensalbung. Seit einigen Wochen erhalte ich nun an der Pforte keine Liste mehr. Ich kann daher die Besuche in der gewohnten weise leider nicht mehr durchführen, es sei denn, ich erhalte von Ihnen die Information über Kranke aus unserer Gemeinde, die sich im Krankenhaus befinden. Der Besuch von Kranken gehört  zu den sieben Werken der Barmherzigkeit. Die Ermöglichung eines solchen Besuches durch die Weitergabe der Information (Anruf im Pfarrhaus oder Mitteilung nach einem Gottesdienst), ist somit auch ein kleines Werk der christlichen Nächstenliebe. Vielleicht verbessert sich auch die Situation im Krankenhaus, vor Jahren war dies schon mal der Fall. Bis dahin gilt es unsere Kranken noch mehr in den Blick und in das Gebet zu nehmen. Der kirchliche Welttag der Kranken, der jährlich am 11.Februar begangen wird, bietet sich für das Gebet besonders an. Es ist ein Mariengedenktag: Unsere Liebe Frau von Lourdes. Möge die Gottesmutter Maria mit ihrer Fürsprache vom Himmel her uns helfen!

Gott segne Sie, Ihr Pfarrer

Antwort hinterlassen