Bauarbeiten in Kyritz und Neustadt

Von , 18. Juli 2011

Liebe Schwestern und Brüder der Pfarrgemeinde!

Wie Sie sicher schon vernommen haben, sind einige Sanierungsarbeiten an unseren Gotteshäusern geplant: ein neuer Innenanstrich in der Heilig Geist Kirche und eine neue Dachdeckung für die Herz Jesu Kirche. Damit diese Arbeiten gut gelingen, bedarf es auch der Hilfe von oben. Und hierzu ist das verstärkte Gebet von Nöten. Hierfür kommen nicht irgendwelche fromme Ordenleute aus Italien oder Polen in Frage, sondern die Christen, welche in diesen oben genannten Kirchen so manchen Gottesdienst gefeiert haben und dabei so manche Gnade von Gott empfangen haben. Sollten Sie sich jetzt irgendwie angesprochen fühlen, so sind Sie herzlich zum Gebet in diesem Sinne eingeladen. Möge unser Gott das Gebet erhören und unsere Gotteshäuser auch für künftige Generationen von Christen erhalten!

Gottes Segen wünscht Ihnen Ihr Pfarrer

M.Hahn

2 Antworten für “Bauarbeiten in Kyritz und Neustadt”

  1. Bertram Pricelius, Dekan sagt:

    Ich möchte der Gemeinde ein gutes Gelingen wünschen beim gemeinsamen Werk voranzukommen. Dazu bedarf es sicher der Hilfe vieler. Wir haben bei unserer Fahrt nach Frankfurt/Oder
    gesehen wie sich persönliches Engagement und Ausdauer bei Gebet und Arbeit viele gute Vorhaben – Bauten, Sanierungen und neue Nutzungsmöglichkeiten von sakralen und nichtkirchlichen Gebäuden – Wirklichkeit haben werden lassen. Wir waren sehr angenehm überrascht, was in den letzten Jahren schon so alles
    geschafft wurde. Und das in der Diaspora. Alles Gute. Ich beteilige mich durch Gebet unbd Spende.
    Herzliche Grüße Bertram Pricelius, Dekan.

  2. admin sagt:

    Lieber Bertram,

    vielen Dank für den schönen Kommentar! Ich hoffe, daß die Kommentarfunktion noch von vielen entdeckt wird. Eine wunderbare Möglichkeit zum Austausch.

    Mathias Faustmann, Pritzwalk

Antwort hinterlassen